Das RennradAbenteuer für Alle

Am 11. Juli 2020

WattWurm, dein RennradAbenteuer vom Harz bis ans Meer findet 2020 wieder am 2. Juliwochenende statt. Du kannst dir den 11. Juli 2020 schon einmal fett im Kalender anstreichen. Das Orgateam arbeitet unter Hochdruck an den Einzelheiten. Hier auf dieser Webseite erfährst du zuerst wie der WattWurm 2020 aussieht. Neben der offiziellen Anmeldung, kannst du ebenfalls an der unverbindlichen Facebook-Veranstaltung teilnehmen und so deine Freunde motivieren dabei zu sein. Bei Strava kannst du schon jetzt deinen Mitstreitern beim Trainieren zusehen und dich mit ehemaligen und neuen WattWurm-Teilnehmern austauschen. 


Infos zur aktuellen Situation

Update vom 05. Mai 2020

Großveranstaltungen sind bis Ende August eine Traumvorstellung. Auch Radsport-Veranstaltungen werden reihenweise abgesagt. Die Motivation zu trainieren sinkt immer mehr. Doch wie steht es eigentlich um den WattWurm?

Stand heute wird der WattWurm stattfinden. Aktuelle Entwicklungen lassen uns positiv in die Zukunft blicken. Eine Anreise mit dem Bus über unseren Partner Primo Reisen wird voraussichtlich nicht möglich sein. Deshalb möchten wir bereits jetzt alle Teilnehmer darauf hinweisen, sich nach einer alternativen Anreisemöglichkeit umzuschauen. Mitte Mai wird dein Orga-Team erneut tagen und dich über aktuelle Entwicklungen informieren.



Wähle deine eigene Strecke und nutze deinen Vorteil


330 Kilometer Teamplay oder Einzelkämpfer


Entdecke Niedersachsen auf dem Rad ganz neu


Vom höchsten Punkt Niedersachsens zum nördlichsten Punkt



Veranstalter: Funsport-Verein Cuxhaven e.V.

Unterstützt wird der WattWurm von: Cuxland-Tourismus, Oufit Cuxhaven, Rad&Tour Cuxhaven, Stadt Rotenburg/Wümme, Verkehrsverein Duhnen im Nordseeheilbad Cuxhaven e.V., Harzer Tourismusverband e.V., Bening, Stevens Bikes, Continental, Simplon, Sportimport, havenhostel Cuxhaven