Das RennradAbenteuer für Alle

Am 10. Juli 2021

Es geht weiter! Dein Orga-Team steckt schon fleißig in den Vorbereitungen der Planung deines WattWurm RennradAbenteuers 2021. Hier erfährst du als erstes alle Neuigkeiten rund um das Event und Informationen zum Ablauf.

Das Jahr 2021 hält einiges für dich bereit und wir freuen uns sehr, dir bald mehr erzählen zu dürfen. Bis dahin möchten wir schon einmal DANKE sagen, dass du auch weiterhin an den WattWurm glaubst und auch im nächsten Jahr dabei sein willst. Notier dir schon jetzt den Termin für nächstes Jahr und freu dich mit uns am 10. Juli 2021 ein neues Abenteuer zu erleben. Über den offiziellen Anmeldestart werden wir dich hier und in den sozialen Netzwerken rechtzeitig informieren. 

 


Infos zur aktuellen Situation

Update vom 05. Mai 2020

Großveranstaltungen sind bis Ende August eine Traumvorstellung. Auch Radsport-Veranstaltungen werden reihenweise abgesagt. Die Motivation zu trainieren sinkt immer mehr. Doch wie steht es eigentlich um den WattWurm?

Stand heute wird der WattWurm stattfinden. Aktuelle Entwicklungen lassen uns positiv in die Zukunft blicken. Eine Anreise mit dem Bus über unseren Partner Primo Reisen wird voraussichtlich nicht möglich sein. Deshalb möchten wir bereits jetzt alle Teilnehmer darauf hinweisen, sich nach einer alternativen Anreisemöglichkeit umzuschauen. Mitte Mai wird dein Orga-Team erneut tagen und dich über aktuelle Entwicklungen informieren.



Wähle deine eigene Strecke und nutze deinen Vorteil


330 Kilometer Teamplay oder Einzelkämpfer


Entdecke Niedersachsen auf dem Rad ganz neu


Vom höchsten Punkt Niedersachsens zum nördlichsten Punkt



Veranstalter: Funsport-Verein Cuxhaven e.V.

Unterstützt wird der WattWurm von: Cuxland-Tourismus, Oufit Cuxhaven, Rad&Tour Cuxhaven, Stadt Rotenburg/Wümme, Verkehrsverein Duhnen im Nordseeheilbad Cuxhaven e.V., Harzer Tourismusverband e.V., Bening, Stevens Bikes, Continental, Simplon, Sportimport, havenhostel Cuxhaven