Der WattWurm - EhrenKodex:

 Mit Ehrenkodex ist gemeint, dass alle Teilnehmenden als Radfahrer und als Sportler wissen was sich "gehört". Deswegen verzichten wir auf ein Umfangreiches Regelwerk. Wir könnten die Regeln weder kontrollieren noch wollen wir das. Daher bitten wir euch, haltet euch an eure Ansprüche an Fairness, Moral und Ehrlichkeit.

Hier einige Stichpunkte als Leitlinien:

  • Das WattWurm-Brevet ist kein Radrennen
  • Es findet keine Zeitmessung statt, es werden keine Ergebnislisten erstellt oder Preisgelder ausgeschüttet.
  • Grundsatz der Veranstaltung lautet: „miteinander und nicht gegeneinander!“
  • Gefahren wird nach den Regeln der StVO
  • Es besteht Helmpflicht
  • Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein
  • Die Strecke darf einzig aus eigener Muskelkraft zurückgelegt werden (keine E-Bikes gestattet)
  • Windschattenfahren ist nur innerhalb des eigenen Teams erlaubt
  • Der Wattwurm ist eine Selbstversorgerfahrt, d.h. Ausrüstung und Verpflegung müssen vom Fahrerteam mitgeführt oder an der Strecke besorgt werden. Eine Begleitung durch ein Versorgungsfahrzeug ist nicht gestattet!
  • Die Teilnehmer erklären sich mit Film- und Fotoaufnahmen im Rahmen des Brevet einverstanden

 

Veranstalter des WattWurm RennradAbenteuers 2019 ist der Funsport-Verein Cuxhaven e.V..

Mit freundlicher Unterstützung von Cuxland-Tourismus, Oufit Cuxhaven, Rad&Tour Cuxhaven, Radsportverband Niedersachsen e.V., Stadt Rotenburg/Wümme.